RWE – Bergisch Gladbach Freitagabend, 18 Uhr den Laden dicht machen und dann ab zur Hafenstrasse- langsam wird es zur Routine und man gewöhnt sich dran :) Knapp 5800 waren heute in der Ruine und sollten einen Kampfsieg der roten Götter sehen. Bergisch Gladbach reiste mir ganzen null Punkten im Gepäck an, stellte sich aber als harte Nuss her raus. Vor allem in den letzten Minuten wurde gezittert. Jahrelang haben wir uns kurz vor Schluss immer noch einen eingefangen und entweder nur Remis gespielt oder gar verloren, doch die neue Truppe ist da halt anders. Kurz vor Schluss viel nämlich das erlösende 3-1 und man war sogar Spitzenreiter. Hätte das vor der Saison einer gesagt, der wäre ausgelacht worden! Nach Spielende natürlich alle in Feierlaune und nun geht es zu den Lackschuhen in den Essener Süden. Weiter so Jungs! Schreiber: RK-Schmiddy